Kathrin Seifert

ePoints: 169
Novice

Aktivitäten

Die Aktivitäten von Kathrin Seifert

Schulung Notebook Software für SMART Board Einsatz in der Lehre
Anerkannt
ePoints: 4
23.05.2019
Scenario: Workshopteilnahme

Einführung in die Nutzung des SMART Interactive Displays inklusive Darstellung und Diskussion didaktischer Anwendungsszenarien. Fokus auf kleinere Lehrveranstaltungen und die Nutzung des Smartboards z...ur kollaborativen Erarbeitung von Inhalten. Die im Workshop erworbenen Kenntnisse wurden insbesondere in der 1:1 Lehrberatung eingesetzt, um Lehrenden bei der Einbindung von Smartboards in ihre Lehrveranstaltungen zu unterstützen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Tagungsteilnahme: “Lehre auf neuen Wegen – Warum gutes E-Learning Lehrende braucht“
Anerkannt
ePoints: 6
23.05.2019
Scenario: Konferenzbesuch

Die Tagung am 10.11.2015 wurde in Kooperation des E-Learning-Teams und der Hochschuldidaktik der Universität Göttingen veranstaltet und bot eine Plattform für innovative und didaktisch fundierte Lehrk...onzepte. Impulse und Inspiration für neue Entwicklungen in der Lehre sollten genauso ermöglicht werden, wie der Erfahrungsaustausch zwischen den Lehrenden. Ziel war die Präsentation vielfältiger Lehrkonzepte und -projekte, in denen es gelungen war Technik (wie bspw. E-Learning) mit didaktisch wertvollen Betreuungskonzepten zu kombinieren. Die Keynote wurde von Prof. Dr. Baumgartner von der Donau-Universität Krems, Österreich zum Thema „Didaktischer Mehrwert von E-Learning“ gesprochen und enthielt wertvolle Impulse für die Beratung von Lehrenden zum Einsatz von E-Learning-Elementen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Panel discussion: Teaching Simulation and Modeling in the Era of Digitalization
Anerkannt
ePoints: 4
23.05.2019
Scenario: Sonstiges

Digital transformation concerns the application of digital technology in all aspects of human society. It provides new opportunities, maximizes efficiencies, increases collaboration and reduces costs.... Due to this development, digital learning methods as simulation and modeling techniques need to become a central activity in education at universities. In this panel discussion, we discussed the requirements and challenges arising from simulation and modeling in the era of digitalization from different points of views and engaged in a question-and-answer session with the audience. Speaker: Prof. Dr. Gunther Brenner, Vice-President for Teaching and Academic Programs (TU Clausthal); Priv.-Doz. Dr. Umut Durak, Aeronautical Informatic (German Aerospace Center (DLR)); M.A. Kathrin Seifert, Head of the Centre for Teaching and Learning (TU Clausthal), Prof. Dr. Gregor Wehinger, Professor for Chemical Process Dynamics (TU Clausthal); Diana Zucker, Project Manager of the Digitization Laboratory and silverLabs (TU Clausthal)

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Posterpräsentation und Teilnahme am 3. Symposium zur Hochschullehre in den MINT-Fächern
Anerkannt
ePoints: 12
23.05.2019
Scenario: Konferenzbesuch

Die Plattform LernLink wurde an der TU Clausthal entwickelt, um Studierende beim eigenständigen Auffrischen bzw. Erwerb von Grundlagenwissen z.B. in den Bereichen Mathematik und Physik zu unterstützen.... Diese Grundlagen sollten bereits aus früheren Vorlesungen oder ggf. sogar aus der Schule bekannt sein und sind zum Verständnis weiterführender Vorlesungen zwingend erforderlich. Erfreulicherweise sind viele Materialien zur Unterstützung des Selbstlernens in den genannten Bereichen bereits online verfügbar. Das Auffinden qualitativ hochwertiger Inhalte gestaltet sich jedoch meist schwierig. Hier schließt der LernLink eine Lücke. Studierende erhalten zu ihrem konkreten Thema durch eine wissenschaftliche Mitarbeiterin recherchierte Hinweise und Links, wo und in welchem Umfang Inhalte verschiedener Niveaus zu finden sind. Das Material umfasst sowohl Textdokumente als auch Videoaufzeichnungen und Online-Lexika-Einträge sowie zukünftig geplant auch interaktive Webseiten, mit denen Zusammenhänge spielerisch erschlossen werden können. Der LernLink ist auf den Seiten der TU Clausthal zu erreichen: www.lernlink.tu-clausthal.de Im Rahmen der Posterpräsentation wurde die Nutzung der Plattform innerhalb von Lehrveranstaltungen mit anderen Tagungsteilnehmenden diskutiert. Ebenso gab es einen Austausch über die Einbindung der Plattform in die Arbeit anderer Hochschulen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Teilnahme Tagung DGHD 19
Anerkannt
ePoints: 15
23.05.2019
Scenario: Konferenzbesuch

In den letzten Jahren sind mit dem Bologna-Prozess und dem Qualitätspakt Lehre langfristige und flächendeckende Maßnahmen zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Qualität der Lehre begonnen wo...rden. Dies hat Studium und Lehre noch stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und so auch zu einer Regeneration der Hochschullehre geführt. Zugleich ist damit aber auch eine neue Generation Hochschullehre entstanden: Bundesweit wurde hochschuldidaktisches Personal eingestellt und an den Hochschulen ist eine neue Generation von Wissenschaftler*innen herangewachsen, die es als selbstverständlich betrachtet, sich für aktuelle und zukünftige Lehraufgaben zu qualifizieren, und die Bereitstellung von entsprechenden Weiterbildungs- und Beratungsangeboten als gegeben ansieht. Anknüpfend an das Positionspapier 2020 der dghd und den Kölner Katalog zur Hochschullehre wurde auf der dghd-Jahrestagung 2019 daher auf sieben Jahre Qualitätspakt Lehre zurückgeblickt und wurden Wege aufgezeigt , wie dieser in dauerhafte Strukturen überführt werden kann.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Moderationsschulung Adobe Connect
Anerkannt
ePoints: 8
23.05.2019
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Zeitraum 01-03/2017 wurden im Rahmen eines Online-Adobe-Connect-Seminars folgende Inhalte vermittelt: - Netikette im Webinar - Merkmale und Funktionen von Adobe Connect - Methoden zur Aktivie...rung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern - Planung, Strukturierung und Durchführung eines Webinars - Umgang mit technischen Herausforderungen - Rollen und Rechte - Mein DFN-Account - Vorbereitung und Durchführung eines eigenen kurzen Webinars

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Linda Esch

Organisation, Moderation und Teilnahme Tag der Lehre 2018 der TU Clausthal
Anerkannt
ePoints: 120
22.05.2019
Scenario: Sonstiges

Der vom Zentrum für Hochschuldidaktik der TU Clausthal organisierte Tag der Lehre fand am 03.07.2018 unter dem Motto "Die Massen bewegen: Aktiv lehren und lernen" in den Räumlichkeiten der Clausthaler... CUTEC statt. Den Besuchern wurde ein vielfältiges Programm bestehend aus einem Vortrag, Workshops, einem InfoMarkt, der Vergabe des Lehrpreises 2018 und vielem mehr geboten. (https://www.hochschuldidaktik.tu-clausthal.de/de/tag-der-lehre/tag-der-lehre-2018/)

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anja-Lisa Schroll

Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt