Rebecca Bilger

ePoints: 75
Innovator

Aktivitäten

Die Aktivitäten von Rebecca Bilger

InToSpace: Agile Methoden für innovative Prozesse
Anerkannt
ePoints: 3
16.12.2020
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Die Hochschule Augsburg hat einen "Innovate-Together-Workspace" eröffnet - eine Art Innolab - und hierfür eine virtuelle Einführung veranstaltet, die auf die Train-the-Trainer Ausbildung vorbereitet,... weche ich im neuen Jahr absolvieren werde. Anwender:innen können beispielsweise Transformationsprozesse, kreative Lösungen, nachhaltige Innovationen und Zielprozesse mit dem Equipment abbilden. Das Materielle ist nur ein Teil des InToSpace; essenziell ist die wissenschaftlich fundierte Begleitung der Prozesse. Daher gibt es ein Train-the Trainer-Programm. Das System stammt von einen StartUp aus Wien und heißt Playroom. Ich finde es toll, dass es auch nicht Experten einen Zugang zu den Methoden Design Thinking und Co-Creation ermöglicht. ich selber bin UX - Designerin und empfinde es als Erleichterung mit dem System fachfremden Personen den Zugang zur Thematik zu erleichtern.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

AK "Gaming the system" | Einsatz von Gamification für Lehr- und Lernsysteme
Anerkannt
ePoints: 6
16.12.2020
Scenario: Sonstiges

Im Arbeitskreis "Gaming the system" bin ich gemeinsam mit einer Studentin im Tandem beigetreten. Wir erarbeiten dort im Team mit anderen Hochschulen unter der Leitung von Benjamin Zinger und Thomas Br...öker von der TH Nürnberg Möglichkeiten, wie Gamification in die Lehre eingebracht werden kann, um so die Motivation der Beteiligten zu steigern. Besonders positiv an diesem Arbeitskreis finde ich, das wir Hochschulmitarbeiter / Lehrende gemeinsam mit den Studierenden arbeiten und sie von Anfang an integriert sind. Wegen Corona hat der AK per Zoom stattgefunden. Was allerdings gut funktioniert hat. Es war sogar von Vorteil, das wir die digitale Version des Spiels / der Plattform direkt ausprobieren konnten.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Digital Academic Summit 2020 | virtuelle Konferenz
Anerkannt
ePoints: 6
16.12.2020
Scenario: Konferenzbesuch

Es war eine sehr spannende und lehrreiche Tagung, die eigentlich (ohne Corona) in Leipzig hätte stattfinden sollen. erfreulicherweise wurde eine virtuelle Version angeboten. Besonders die Beiträge de...r TUM zum Chatbot-Entwicklung und deren Einsatz in der Gründerphase fand ich gelungen. Auch der Beitrag zum KI -Campus von Stefan Göllner, Innovationsmanager KI-Campus des Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. hat mich überzeugt. Hier ist schon sehr viel passiert und es lohnt sich die Webseite mit Kursen, Videos und Poscasts zu besuchen. Bisher ist das die beste deutsche Plattform zu KI, die ich bisher gefunden habe. Außerdem gab es die Möglichkeit sich über einen Wonder-Videokonferenzraum mit Teilnehmern auszutauschen.

mehr lesen …
Google Zukunftswerkstatt für KMU -Publikation
Anerkannt
ePoints: 5
16.12.2020
Scenario: Publikation

Ich habe gemeinsam als wissenschaftliche Mitarbeiterin gemeinsam mit einer Studentin ( Larissa Simon) die Google Zukunftswerkstatt getestet und auf Ihre digitalen Perspektiven und Optionen hin untersu...cht. ( siehe pdf Seite 25-34)

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

animierte Erklär-Videos mit Vyond im Service Learning "Digitalisierung der Sozialpaten"
Anerkannt
ePoints: 6
16.12.2020
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Ich habe für die Studierenden die Lizenzen beschafft, eine Einführung in das Programm gegeben und sie bei der Umsetzung ihrer Seminarfilme unterstützt online und offline....

mehr lesen …
Evaluator: Kristin Eichhorn

Lehrveranstaltungsplanung und Durchführung via NextCloud im Seminar Informationstechnologien in der Medienpädagogik
Anerkannt
ePoints: 4
16.12.2020
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Im Rahmen des Seminars sollten die Studierenden möglichst interaktiv und in digitaler Teamarbeit arbeiten können. Dazu habe ich ihnen auf der Hochschul-Cloud ein "Deck" eingerichtet mit allen Terminen..., Aufgaben und Dokumenten. Nextcloud bietet eine Plattform zum Teilen und Bearbeiten von Dokumenten, Organisieren von kursrelevanten Inhalten und Informationen. ( Siehe Screeshot und link)

mehr lesen …
Evaluator: Kristin Eichhorn

Teilnahme Future of Education Hakathon des Stifterverbandes
Anerkannt
ePoints: 5
08.12.2020
Scenario: Hackathon

Ich habe als User-Exerience Designerin beim Hackertron bei der Weiterentwicklung der Application mitgearbeitet....

mehr lesen …
Evaluator: Anne Martin

Chatbot als KI Berater im Studium "Testphase_1"
Anerkannt
ePoints: 40
08.12.2020
Scenario: Sonstiges

Meine Aufgabe war es für den Prototypen eine Informationsarchitektur unterschiedlicher Use Cases (Einsastzszenatien) zu erstellen, in die Software einzuarbeiten und ihn zu trainieren, so, dass er den ...Ansprüchen der Studienberatung gerecht wird. Die Testversion ist auf der auf der Webseite der Hochschule Augsburg verfügbar und kann jederzeit ausprobiert werden.

mehr lesen …
Evaluator: Anne Martin

Hochschulforum Digitalisierung
Pariser Platz 6
10117 Berlin
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt