Oliver Smitkowski

ePoints: 535
Instructor

Aktivitäten

Die Aktivitäten von Oliver Smitkowski

Teilnahme an einem Workshop zur Evaluation von Lernprozessen
Anerkannt
ePoints: 5
17.06.2019
Scenario: Workshopteilnahme

An der Geschäftsstelle E-Learning NRW am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen habe ich den Workshop "Lernqualität sichtbar machen - Lernen mit digitalen Medien prozessorientiert evaluieren" ...besucht. Darin wurden Indikatoren für die Evaluation von Lernqualität, deren Messbarkeit und Möglichkeiten zur gelungenen Gestaltung von Evaluationsprozessen behandelt.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Christoph König

Digitalisierung eines Selbsttests zu schriftsprachlichen Kompetenzen am Schreibzentrum der Westfälischen Hochschule
Anerkannt
ePoints: 150
17.04.2019
Scenario: Sonstiges

Den vorhandenen Test habe ich in ein Online-Format übertragen, das überwiegend im Rahmen der Einschreibung genutzt wird. Die Studierenden beantworten darin 40 Items zu Bereichen wie Rechtschreibung, Z...eichensetzung oder Textverständnis. Sie erhalten per E-Mail eine Rückmeldung zu ihrem Ergebnis und Informationen über die Angebote des Schreibzentrums. Daneben werden die Resultate in anonymisierter und aggregierter Form für Zwecke der Programmplanung und der sprach- und schreibdidaktischen Forschung verwendet.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Christine Tovar

Teilnahme an der HFD Summer School 2018
Anerkannt
ePoints: 25
22.02.2019
Scenario: HFD-eigene Aktivität

Bei der dreitägigen Veranstaltung trafen das HFD-Team und 32 Teilnehmende aus der Lehre sowie aus Medien- und Didaktikzentren zusammen. Wir haben an Workshops teilgenommen, Vorträge gehört und in meh...reren Runden der kollegialen Beratung Ideen und Lösungen für verschiedene Szenarien erarbeitet.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Antonia Dittmann

Teilnahme an einem Workshop zu User Experience Design
Anerkannt
ePoints: 5
22.02.2019
Scenario: Workshopteilnahme

An der Geschäftsstelle E-Learning NRW am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen habe ich den Workshop "Nutzerzentrierte Gestaltung von digitalen Lernsystemen - Methoden aus dem User Experience ...Design" besucht. Darin wurden Methoden zur nutzerzentrierten Konzeption von E-Learning-Anwendungen sowie grundlegende Methoden zur Evaluation der Bedienbarkeit vorgestellt.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Antonia Dittmann

Teilnahme an einem Workshop zum Einsatz von Gamification in der Lehre
Anerkannt
ePoints: 5
22.02.2019
Scenario: Workshopteilnahme

An der Geschäftsstelle E-Learning NRW am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen habe ich den Workshop "Gamification - Spielelemente in der Lehre einsetzen" besucht. Darin wurde vermittelt, wie ...und mit welchen Zielen Spielelemente in der Lehre insbesondere zur Motivierung und Aktivierung der Lernenden eingesetzt werden können.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Yasmin Djabarian

Erstellung informativer Videos für Studieninteressierte
Anerkannt
ePoints: 15
10.02.2019
Scenario: Sonstiges

Studieninteressierte haben häufig falsche Erwartungen an das Fach Linguistik. Vor diesem Hintergrund habe ich für die Website des Sprachwissenschaftlichen Instituts der Ruhr-Universität Bochum zwei Vi...deos erstellt, die über Studieninhalte und berufliche Perspektiven informieren. Die Videos sind entstanden, bevor Software für Whiteboard-Animationen populär wurde. Die Videos wurden von mir eingesprochen, Ton und Bilder wurden anschließend in Adobe Captivate zusammengefügt.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Teilnahme an einem Kurs zur Nutzung und Konfiguration von Wikis
Anerkannt
ePoints: 30
09.02.2019
Scenario: Workshopteilnahme

Am Rechenzentrum der Ruhr-Universität Bochum habe ich an der fünftägigen Lehrveranstaltung "Einführung in die Nutzung und Konfiguration von Wikis" teilgenommen. Dabei wurde schwerpunktmäßig MediaWiki ...behandelt.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Linda Esch

Lehrvideos für den Studiengang Linguistik an der Ruhr-Universität Bochum
Anerkannt
ePoints: 150
08.02.2019
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Im Rahmen meiner Tätigkeit am Sprachwissenschaftlichen Institut der Ruhr-Universität Bochum habe ich 17 Lehrvideos für verschiedene Grundlagenmodule und einen Programmierkurs erstellt. Jede Einheit da...uert etwa 30-45 Minuten, deckt aber den Umfang einer klassischen Vorlesung über 90 Minuten ab. Die Lernenden sehen im Webbrowser jeweils eine Folge von Folien, die von einem Talking Head erläutert werden. Der Vortrag wird durch interaktive Elemente (etwa grundlegende Verständnisfragen) ergänzt. Mein Beitrag umfasste die Konzipierung bzw. Neugestaltung der Einheiten, das Verfassen der Texte, das Einsprechen der Videos, die Bereitstellung über das LMS Blackboard der Ruhr-Universität sowie den technischen Support für Lehrende und Studierende.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Online-Kurs zu Phonetik und Phonologie für mehrere Universitäten
Anerkannt
ePoints: 150
07.02.2019
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Der Kurs besteht aus 19 Online-Vorlesungen mit einer Dauer von 30-45 Minuten pro Einheit. Die Lernenden sehen im Webbrowser jeweils eine Folge von Folien, die von einem Talking Head erläutert werden. ...Der Vortrag wird durch interaktive Elemente (etwa grundlegende Verständnisfragen) ergänzt. Der Online-Kurs wurde als Vermittlungskomponente in Blended-Learning-Formaten konzipiert und für die Verwendung in den Bereichen Theoretische Linguistik (Ruhr-Universität Bochum), Anglistik (Universität Duisburg-Essen) und Rehabilitationswissenschaften (TU Dortmund) entwickelt. Gegenstand sind in erster Linie fachübergreifende Grundlagen aus den Themenbereichen Phonetik und Phonologie, der Kurs enthält aber auch Vertiefungsmodule zu jedem der drei Bereiche. Jede Einheit deckt in etwa den Umfang einer klassischen Vorlesung über 90 Minuten ab. Der Kurs entstand im Rahmen meiner Tätigkeit am Sprachwissenschaftlichen Institut der Ruhr-Universität Bochum und wurde über das Projekt RuhrCampusOnline von der Universitätsallianz Metropole Ruhr (heute: Universitätsallianz Ruhr) und der Stiftung Mercator unterstützt. Mein Beitrag umfasste die Konzipierung bzw. Neugestaltung der Einheiten, das Verfassen der Texte, das Einsprechen der Videos, die Bereitstellung über das LMS Blackboard der Ruhr-Universität sowie den technischen Support für Lehrende und Studierende.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Martin Rademacher

Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz
Ahrstraße 39
53175 Bonn
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt