Kerstin Brausewetter

ePoints: 798
Incubator

Aktivitäten

Die Aktivitäten von Kerstin Brausewetter

Online-Begutachtungen eines Lehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens
Anerkannt
ePoints: 15
15.05.2021
Scenario: Sonstiges

Zu der Online-Begutachtung eines Lehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens (Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompetenzen Lehrender in der... Erwachsenen- und Weiterbildung) gehören die Begutachtung des vom Lehrenden ausgefüllten Portfolios (10 Stunden), die darauf aufbauende Ausstellung einer GRETA-Kompetenzbilanz (4 Stunden) und ein anschließendes Feedbackgespräch (1 Stunde). Das ergibt pro Begutachtung 15 Stunden an Arbeit.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anne Martin

Konzeption des Vortrags "Ein außergewöhnlicher Umgang mit Hochbegabung, Leserechtschreibstörung und weiteren Besonderheiten"
Anerkannt
ePoints: 10
02.05.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Bei der Vorbereitung des Vortrags ist mir mein Ansatz mit mehrfach außergwöhnlichen Menschen sowie mit Underachievement selbst noch mal besonders bewusst geworden. Dazu begetragen hat auch die nochmal...ige Beschäftigung mit den wissenschaftlichen Grundlagen des Zürcher Fit-Konzepts von Remo Largo und der Zusammenhang von formalem, non-formalen und informellen Lernens im Konzept des Lebenslangen Lernens.

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am Online-Symposium Begabungsförderung: "Zweifach außergewöhnlich: Begabung und Lese- Rechtschreibschwierigkeiten" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 2
02.05.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Sehr interessant war für mich die große Bandbreite der Vorträge aus Wissenschaft und Praxis sowie der anschließende Austausch mit den Teilnehmenden in einem Breakout-Room....

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Pflege des Biologie-Fachportals und Planung des Fachportals Zeitgemäße Bildung bei #WirLernenOnline im April 2021
Anerkannt
ePoints: 33
02.05.2021
Scenario: Sonstiges

Die Arbeit am Fachportal Biologie lässt mich durch die Recherchetätigkeit Einblicke in aktuelle Themen der Fachwissenschaft Biologie und der Fachdidaktik gewinnen. Die Planung des Fachportals Zeitgemä...ße Bildung ist durch Überlegungen im Team gekennzeichnet, was zeitgeäße Bildung sei und wie wir sie in einem Fachportal darstellen sollten.

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Vorschlag für Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen des GRETA-Feedbackgesprächs
Anerkannt
ePoints: 2
23.04.2021
Scenario: Sonstiges

Dieses Feedbackgespräch war eher ein Erfahrungsaustausch zwischen Kollegen in der Erwachsenen- und Weiterbildung zu Möglichkeiten der non-formalen und informellen Weiterbildung und Professionalisierun...g von Fortbildnern ohne entsprechende formale Qualifikation.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Marvin Hecht

Netzwerktreffen der European Talent Points
Anerkannt
ePoints: 2
21.04.2021
Scenario: Sonstiges

Mir hat der Austausch mit den Kolleg:innen aus den anderen deutschen European Talent Points sehr gut gefallen: wir haben u.a. Themen für zukünftige monatliche Online-Symposien besprochen und über eine... Veränderung von deren Gestaltung.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anne Martin

„Runder Tisch online“ für ProfilPASS-Multiplikatoren
Anerkannt
ePoints: 2
21.04.2021
Scenario: Sonstiges

Den Vortrag zum Thema des Einsatzes des ProfilPASS im Rahmen von beruforientierenden Massnahmen für Transfergesellschaften fand ich ebenso spannend wie die spontan entstandene Diskussion zu Berufsorie...ntierung in Pandemiezeiten.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anne Martin

Zeitgemäße Prüfungskultur auf dem Prüfstand
Anerkannt
ePoints: 1
21.04.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Mich haben Möglichkeiten für eine zeitgemäße Prüfungskultur in Schule interessiert. Besonders interessant fand ich die schon bestehenden Möglichkeiten und die aktuellen Herausforderungen....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anne Martin

Teilnahme an der Fortbildung "Berufliche Orientierung in digitalen und hybriden Formaten"
Anerkannt
ePoints: 3
20.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Es war wieder beeindruckend, wie eine Online-Fortbildung gut gelingen kann mit Durchführenden in verschiedenen Bundesländern (Saarland und Berlin) und dass eine Teilnahme für mich mit Sitz in Niedersa...chsen möglich war.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anne Martin

Teilnahme am MOOC "COER 16"
Anerkannt
ePoints: 8
13.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Interessant fand ich an diesem MOOC die historischen Hintergründe zu OER: seit September 2021 arbeite ich bei der Plattform WirLernenOnline für (OER-)Materialien für Schulen. Diese Veranstaltung hat m...ich noch einmal mit der Situation zu Urheberrecht, freien Lizenzen und Bildungsmaterialien in Deutschland vor der Corona-Pandemie vertraut gemacht.

mehr lesen …
Evaluator: Anne Martin

Austausch der ProfilPASS-Multiplikatoren: "Runder Tisch online"
Anerkannt
ePoints: 2
13.04.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Interessant fand ich an der Veranstaltung den Austausch mit den Kolleg:innen und die Informationen über aktuelle Erfahrungen mit dem Einsatz des ProfilPASSes in der Praxis....

mehr lesen …
Evaluator: Anne Martin

Pflege des Biologie-Fachportals bei #WirLernenOnline im März 2021
Anerkannt
ePoints: 38
07.04.2021
Scenario: Sonstiges

Es war eine für mich eine wichtige Aufgabe, Materialien für den Schulunterricht im Fach Biologie in einer Online-Sammlung zu kuratieren....

mehr lesen …
Pflege des Biologie- und des Chemie-Fachportals bei #WirLernenOnline im Februar 2021
Anerkannt
ePoints: 25
07.04.2021
Scenario: Sonstiges

Es war eine für mich eine wichtige Aufgabe, Materialien für den Schulunterricht in den Fächern Biologie und Chemie in einer Online-Sammlung zu kuratieren....

mehr lesen …
Pflege des Biologie- und des Chemie-Fachportals bei #WirLernenOnline im Januar 2021
Anerkannt
ePoints: 7
07.04.2021
Scenario: Sonstiges

Es war eine für mich eine wichtige Aufgabe, Materialien für den Schulunterricht in den Fächern Biologie und Chemie in einer Online-Sammlung zu kuratieren....

mehr lesen …
Weiterbildung "oncampus MOOC-Maker": Erwerb des mooin Maker Brownie-Badge
Anerkannt
ePoints: 3
07.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Aktivität "mooin Maker"-Kurs erfolgreich bearbeitet. ALLE folgenden Aktivitäten sind abgeschlossen: "Forum - Maker-Forum" "Interaktiver Inhalt - mooin in a nutshell" ... "Interaktiver Inhalt - Interaktive Videos - Leinen los!" "Interaktiver Inhalt - Quizzes, Foren, Badges"

mehr lesen …
Weiterbildung "Schritt für Schritt zum pMOOC": Erwerb des pMOOCs-Autor:in-Badge
Anerkannt
ePoints: 1
07.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Kurs für das Projekt pMOOCs erfolgreich bearbeitet: ALLE folgenden Aktivitäten sind abgeschlossen: "Interaktiver Inhalt - Rechercheaufgabe für einen Badge" "Forum - Stell D...ich vor!" "Interaktiver Inhalt - Projekteinführung: pMOOCs" "Interaktiver Inhalt - Kursinhalte auf oncampus" "Interaktiver Inhalt - Was ist ein MOOC?" "Interaktiver Inhalt - Online-Kurse sind Teamarbeit" "Interaktiver Inhalt - Kompetenzorientierte Kurskonzeption" "Interaktiver Inhalt - Elemente für die Kurserstellung" "Interaktiver Inhalt - Beispiel für ein Interaktives Video" "Interaktiver Inhalt - Aktivitäten im Kurs" "Interaktiver Inhalt - Einen Kurs betreuen"

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung "Schritt für Schritt zum pMOOC": Erwerb des pMOOCs-Member-Badge
Anerkannt
ePoints: 1
07.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Aktivität "Forum - Stell Dich vor!"" erfolgreich bearbeitet: im Forum des Autorenkurses vorgestellt!...

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung "Schritt für Schritt zum pMOOC": Erwerb des pMOOCs-Badge-Hunter-Badge
Anerkannt
ePoints: 1
07.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Aktivität "Interaktiver Inhalt - Rechercheaufgabe für einen Badge" erfolgreich bearbeitet...

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung "Schritt für Schritt zum pMOOC": Erwerb des pMOOCs-Newbie-Badge
Anerkannt
ePoints: 1
07.04.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Aktivität "Interaktiver Inhalt - Projekteinführung: pMOOCs" erfolgreich bearbeitet...

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Online-Begutachtung eines Lehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens
Anerkannt
ePoints: 15
28.03.2021
Scenario: Sonstiges

Zu der Online-Begutachtung eines Lehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens (Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompetenzen Lehrender in der... Erwachsenen- und Weiterbildung) gehören die Begutachtung des vom Lehrenden ausgefüllten Portfolios (10 Stunden), die darauf aufbauende Ausstellung einer GRETA-Kompetenzbilanz (4 Stunden) und ein anschließendes Feedbackgespräch (1 Stunde). Das ergibt pro Begutachtung 15 Stunden an Arbeit.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Teilnahme am Online-Symposium Begabungsförderung: Selbstreguliertes Lernen
Anerkannt
ePoints: 2
26.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Die Vorträge aus Wissenschaft und Praxis waren interessant für mich, vor allem aber die anschließende Diskussion im Hauptraum, die sich immer wieder um das Thema "Underachievement" und den Umgang dami...t drehte.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Online-Lehrkräftefortbildung "Herausforderungen schaffen mit Mentoring"
Anerkannt
ePoints: 10
24.03.2021
Scenario: Strategiemaßnahmen

Im Rahmen der Ausbildung zum:r Lernmentor:in für besonders begabte Schüler:innen in Sachsen-Anhalt fand diese Online-Lehrkräftefortbildung statt. Durchführung: 3 Zeitstunden; Vorbereitung: 7 Zeitstund...en. Fazit: In Zukunft würde ich einen interaktiven Workshop zu dem Thema zeitlich länger ansetzen oder bei gleichem Zeitumfang inhaltlich weniger umfangreich gestalten.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anne Martin

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Werker*in Aufgaben-Badge #OERexp
Anerkannt
ePoints: 1
21.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Forenaufgabe im Kapitel "3. OER selber machen" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Werker*in Aufgaben-Badge #OERexp" erhalten....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Schatzmeister*in Aufgaben-Badge #OERexp
Anerkannt
ePoints: 1
21.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Forenaufgabe im Kapitel "5. Finanzierung von OER"" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Schatzmeister*in Aufgaben-Badge #OERexp" erhalten....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Praktiker*in Aufgaben-Badge #OERexp
Anerkannt
ePoints: 1
21.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Forenaufgabe im Kapitel ""4. OER Einsatzszenarien und Geschäftsmodelle" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Praktiker*in Aufgaben-Badge #OE...Rexp" erhalten.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Kenner*in Aufgaben-Badge #OERexp
Anerkannt
ePoints: 1
21.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Forenaufgabe im Kapitel "Was sind OER?" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Kenner*in Aufgaben-Badge #OERexp" erhalten....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Sprecher*in Aufgaben-Badge #OERexp
Anerkannt
ePoints: 1
20.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Forenaufgabe im Kapitel "8. Die aktuelle OER-Diskussion" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Sprecher*in Aufgaben-Badge #OERexp" erhalten....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Boterschafter*in #OERexp-Badge
Anerkannt
ePoints: 1
20.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Aktivität "Forum - #OERexp-Botschafter*innen-Forum" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Boterschafter*in #OERexp-Badge" erhalten....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Weiterbildung zur OER-Fachexpertin: Erwerb des Weiterbildner*in Aufgaben-Badge #OERexp
Anerkannt
ePoints: 1
20.03.2021
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Im Rahmen des Kurses "OER-Fachexperten" habe ich die Forenaufgabe im Kapitel "6. OER in der Weiterbildung" erfolgreich bearbeitet und dafür den Badge "Weiterbildner*in Aufgaben-Badge #OERexp" erhalten....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Online-Begutachtungen eines Hochschullehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens
Anerkannt
ePoints: 15
13.03.2021
Scenario: Sonstiges

Zu der Online-Begutachtung von Hochschullehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens (Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompetenzen Lehrender... in der Erwachsenen- und Weiterbildung) gehören die Begutachtung des von den Lehrenden ausgefüllten Portfolios (10 Stunden), die darauf aufbauende Ausstellung einer GRETA-Kompetenzbilanz (4 Stunden) und ein anschließendes Feedbackgespräch (1 Stunde). Das ergibt pro Begutachtung 15 Stunden an Arbeit. Besonders bemerkenswert fand ich, dass manche Lehrende sehr kritisch auf ihre Lehrkompetenzen zu blicken, auch wenn Abschneiden ihre Lehrkompetenzen eher unterschiedlich sie bei der Begutachtung durchaus gut abschneiden.

mehr lesen …
Seminar SESAM´GR Berufsorientierung in der Großregion
Anerkannt
ePoints: 3
08.03.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe an dieser Lehrkräftefortbildung u.a. für das Saarland teilnehmen können, obwohl ich aus Niedersachsen komme. Möglich war es durch das digitale synchrone Angebot. Berufsorientierung in zwei Sp...rachen und mit Kollegen aus vier Ländern zu besprechen, war eine sehr bereichernde Gelegenheit.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Erstes Netzwerktreffen der GRETA-Gutachterinnen und -Gutachter
Anerkannt
ePoints: 3
27.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Netzwerktreffen zum Kennenlernen der neuen Online-Begutachtungen im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens (Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompet...enzen Lehrender in der Erwachsenen- und Weiterbildung). Zeitdauer: 3 Stunden

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Heinrich Söbke

Mediale Unterstützung zur Berufsorientierung: E-Book "Berufswege für Hochbegabte"
Anerkannt
ePoints: 30
27.02.2021
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Im Zuge meiner aktiven Teilnahme am Jugend-Online-Event 2018 habe ich zu meinem Online-Vortrag ein Arbeitsbuch für hochbegabte junge Menschen in der Berufsorientierung entwickelt. Für Planung, Recherc...he, Schreiben und Korrektur habe ich insgesamt 30 Zeitstunden aufgewendet.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption des Online-Vortrags "Berufswege für Hochbegabte"
Anerkannt
ePoints: 10
27.02.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe mögliche berufliche Wege für hochbegabte junge Menschen in einen 30-minütigen Vortrag gegossen und dabei speziell auf die Möglichkeiten mit besonderem Anspruch aufmerksam gemacht. Für die Pla...nung und Konzeption habe ich 10 Stunden gebraucht.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am Jugend-Online-Event 2018 "Berufswege für Hochbegabte" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 1
27.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe "Berufswege für Hochbegabte" vorgestellt. Die Durchführung des Webinars hat insgesamt 1 Stunde gedauert (45 Minuten Vortrag inkl. Diskussion und 15 Minuten Technikcheck)....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am Jugend-Online-Event "Berufswege für Hochbegabte jenseits von Abi und Studium - auch für begabte Underachiever" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 1
27.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe Möglichkeiten für ein Überbrückungsjahr im In- und Ausland vorgestellt. Die Durchführung des Webinars hat insgesamt 1 Stunde gedauert (45 Minuten Vortrag inkl. Diskussion und 15 Minuten Techn...ikcheck).

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

E-Book "Berufswege für Hochbegabte jenseits von Abi und Studium - auch für begabte Underachiever"
Anerkannt
ePoints: 30
27.02.2021
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Im Zuge meiner aktiven Teilnahme am Jugend-Online-Event im Februar 2019 habe ich zu meinem Online-Vortrag ein Arbeitsbuch für hochbegabte junge Menschen in der Berufsorientierung entwickelt. Für Planu...ng, Recherche, Schreiben und Korrektur habe ich insgesamt 30 Zeitstunden aufgewendet.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption des Online-Vortrags "Berufswege für Hochbegabte jenseits von Abi und Studium"
Anerkannt
ePoints: 10
27.02.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe mögliche berufliche Wege für hochbegabte junge Menschen jenseits von Abitur und Studium in einen 30-minütigen Vortrag gegossen und dabei speziell auf die Möglichkeiten mit besonderem Anspruch... aufmerksam gemacht. Für die Planung und Konzeption habe ich 10 Stunden gebraucht.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

E-Book "Pause nach der Schule: Möglichkeiten, Kosten, Bewerbungen für ein Überbrückungsjahr im In- und Ausland"
Anerkannt
ePoints: 30
26.02.2021
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Ich wollte einen Mehrwert schaffen für die teilnehmenden Lehrkräfte und ihre Schüler*innen durch ein Arbeitsbuch für junge Menschen. Für Recherche, Planung, Schreiben und Korrektur habe ich 30 Stunden... gebraucht.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am Jugend-Online-Event "Pause nach der Schule: Möglichkeiten, Kosten, Bewerbungen für ein Überbrückungsjahr im In- und Ausland" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 1
26.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe Möglichkeiten für ein Überbrückungsjahr im In- und Ausland vorgestellt. Die Durchführung des Webinars hat insgesamt 1 Stunde gedauert (45 Minuten Vortrag inkl. Diskussion und 15 Minuten Techn...ikcheck).

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption des Beitrages beim Jugend-Online-Event "Pause nach der Schule: Möglichkeiten, Kosten, Bewerbungen für ein Überbrückungsjahr im In- und Ausland"
Anerkannt
ePoints: 10
26.02.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe die Möglichkeiten für ein Überbrückungsjahr im In- und Ausland in einen 30-minütigen Vortrag gegossen und dabei speziell auch auf ungewöhnliche Möglichkeiten und solche für begabte junge Mens...chen aufmerksam gemacht. Für die Planung und Konzeption habe ich 10 Stunden gebraucht.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption des Beitrages beim Jugend-Online-Event "Selbstmarketing im In- und Ausland mit dem Europass"
Anerkannt
ePoints: 10
26.02.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe die Möglichkeiten bei der Nutzung des Europasses als Instrument zum Selbstmarketing im In- und Ausland in einen 30-minütigen Vortrag gegossen und dabei speziell auf die Möglichkeiten im Berei...ch der europaweiten Berufsorientierung aufmerksam gemacht. Für die Planung und Konzeption habe ich 10 Stunden gebraucht.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Aktive Teilnahme am Jugend-Online-Event "Selbstmarketing im In- und Ausland mit dem Europass" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 1
26.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe den Europass als Instruemnt des Selbstmarketings im In- und Ausland für Jugendliche vorgestellt. Die Durchführung des Webinars, inkl. Technikcheck, hat 1 Stunde gedauert (45 Minuten Event und... 15 Minuten Technikcheck).

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Konzeption des Online-Vortrags "Das GRETA-Kompetenzmodell und sein Nutzen für ProfilPASS-Berater"
Anerkannt
ePoints: 10
25.02.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe das GRETA-Kompetenzmodell und seinen Nutzen für ProfilPASS-Beratende in einen 45-minütigen Vortrag gegossen und dabei den GRETA-Reflexionsbogen und das Portfolio+ vorgestellt. Die Planung und... Konzeption des Webinars hat insgesamt 10 Stunden gedauert.

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am ProfilPASS-Webinar "Das GRETA-Kompetenzmodell und sein Nutzen für ProfilPASS-Berater" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 1
25.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe das GRETA-Kompetenzmodell und seinen Nutzen in der ProfilPASS-Beratende vorgestellt. Interessant waren für mich die in der Diskussion aufgeworfenen Aspekte und die gestellten Fragen. Die Durc...hführung des Webinars hat insgesamt 1 Stunde gedauert (45 Minuten Vortrag und 15 Minuten Diskussion).

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am ProfilPASS-Webinar "Verbinden Sie den Europass Lebenslauf mit dem ProfilPASS" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 1
25.02.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe den Europass-Lebenslauf in der ProfilPASS-Beratung hochbegabter Jugendlicher vorgestellt. Interessant waren für mich die in der Diskussion aufgeworfenen Aspekte und die gestellten Fragen. Die... Durchführung des Webinars hat insgesamt 1 Stunde gedauert (45 Minuten Vortrag und 15 Minuten Diskussion).

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption des Online-Vortrags "Verbinden Sie den Europass Lebenslauf mit dem ProfilPASS"
Anerkannt
ePoints: 10
25.02.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe die Möglichkeiten bei der Nutzung des Europass-Lebenslaufes in der Beratung mit dem ProfilPASS für junge Menschen in einen 45-minütigen Vortrag gegossen und dabei speziell die individuelle Er...stellung eines Lebenslaufes mit dem Europass vorgestellt. Zur Planung und Konzeption des Vortrages habe ich 10 Stunden gebraucht.

mehr lesen …
Evaluator: Stefan Sesselmann

Betreuung einer Hausarbeit in einem Online-Bachelorfernstudiengang
Anerkannt
ePoints: 10
03.02.2021
Scenario: Sonstiges

Die Studierenden hatten als Prüfungsleistung eine 10- bis 15-seitige Hausarbeit zu einem selbst gewählten Thema im Modul Mathematik, Umwelt und Naturwissenschaften zu schreiben. Sie konnten die Betreu...ung durch mich oder meine Kollegin aus der Mathematikveranstaltung wählen. Die Absprache des Themas fiel vielen Studierenden schwer, vor allem die Eingrenzung auf eine überschaubare Fragestellung, die auch für den zeitlichen Umfang einer Hausarbeit mit 8 Wochen Bearbeitungszeit realistisch war. Die Studierenden sollten mir auch ein Exposé abliefern, bevor ich die Hausarbeit und das Thema genehmigte. Das Bestehen auf einem Exposé hat sich als sehr gewinnbringend herausgestellt, konnten so doch bereits vor der Erstellung der Hausarbeit diverse Schwierigkeiten und potenzielle Fehlerquellen ausgeschlossen werden. Zukünftig werde ich die Studierenden früher auf das Thema Hausarbeitserstellung im Rahmen der synchronen Online-Seminare ansprechen und mögliche Fragestellungen und ihre Bearbeitung in die Onlinelehre aufnehmen. Die Betreuung pro Hausarbeit hat von der Themenfindung, der Erstellung und Besprechung des Exposés bis zur Korrektur und asynchronen Rückmeldung des Ergebnisses 10 Zeitstunden gedauert.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Mediale Unterstützung zu "Begabungsförderung in Freizeit und Beruf"
Anerkannt
ePoints: 3
30.01.2021
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Zur Zusammenstellung von kostenlos erhältlichen Medien (Videos, Artikel, E-Books) und zur Veröffentlichung in Form eines Blogartikels habe ich drei Zeitstunden aufgewandt....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Aktive Teilnahme am 3. Online-Symposium Begabungsförderung zum Thema "Motivationsförderung" als Referentin
Anerkannt
ePoints: 2
30.01.2021
Scenario: Konferenzbesuch

Die Einordnung der beiden wissenschaftlichen Vorträge ins Thema Motivationsförderung und die Ergebnisse der Umfrage zur Motivation während des Distanzunterrichts waren ebenso interessant für mich wie ...der Austausch mit den Teilnehmenden im Anschluss in einer Breakout-Session.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Konzeption des Vortrags "Freizeitgestaltung für Begabte: Möglichkeiten zum Ausleben von Interesse und Motivation"
Anerkannt
ePoints: 10
30.01.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe meine Vorgehensweise bei der Beratung hochbegabter Jugendlicher in einen 15-minütigen Vortrag gegossen und dabei speziell die Langzeitwirkung außerschulischer Aktivitäten ergänzt (Forschungse...rgebnisse, persönliche Erfahrungen und autobiographische Schilderungen diverser Naturwissenschaftler). Zur Planung und Konzeption des Vortrages habe ich 10 Stunden gebraucht. http://www.talentcentre.de/veranstaltungen/index.shtml?fbclid=IwAR2e_ha5gsTL4PUhgR755W-nOZHwro08ErTOcTcFGRl-Ic4X6h8cMXqgDQE

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Blogbeitrag zum Online-Symposium Begabungsförderung bei #WirLernenOnline
Anerkannt
ePoints: 1
27.01.2021
Scenario: Verfassen eines Blogbeitrags

Als Fachredaktionsleitung Biologie bei #WirLernenOnline habe ich einen Blogartikel zu einem allgemeinpädagogischen Thema, nämlich der Motivationsförderung, geschrieben. Das Finden einer Lösung zur Ank...ündigung des Online-Symposiums, dessen Thema außerhalb meiner Aufgabe als Fachredaktionsleitung Biologie liegt in Zusammenarbeit mit Kolleg:innen war spannend. Für Absprachen und Erstellen des Blogbeitrags habe ich eine Zeitstunde aufgewendet.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Betreuung von drei Hausarbeiten im Online-Bachelorfernstudiengang Kindheitspädagogik der DIPLOMA Hochschule
Anerkannt
ePoints: 30
10.01.2021
Scenario: Sonstiges

Die Studierenden hatten als Prüfungsleistung eine 10- bis 15-seitige Hausarbeit zu einem selbst gewählten Thema im Modul Mathematik, Umwelt und Naturwissenschaften zu schreiben. Sie könnten die Betreu...ung durch mich oder meine Kollegin aus der Mathematikveranstaltung wählen. Die Absprache des Themas fiel vielen Studierenden schwer, vor allem die Eingrenzung auf eine überschaubare Fragestellung, die auch für den zeitlichen Umfang einer Hausarbeit mit 8 Wochen Bearbeitungszeit realistisch war. Die Studierenden sollten mir auch ein Exposé abliefern, bevor ich die Hausarbeit und das Thema genehmigte. Das Bestehen auf einem Exposé hat sich als sehr gewinnbringend herausgestellt, konnten so doch bereits vor der Erstellung der Hausarbeit diverse Schwierigkeiten und potenzielle Fehlerquellen ausgeschlossen werden. Zukünftig werde ich die Studierenden früher auf das Thema Hausarbeitserstellung im Rahmen der synchronen Online-Seminare ansprechen und mögliche Fragestellungen und ihre Bearbeitung in die Onlinelehre aufnehmen. Die Betreuung pro Hausarbeit hat von der Themenfindung, der Erstellung und Besprechung des Exposés bis zur Korrektur und asynchronen Rückmeldung des Ergebnisses 10 Zeitstunden gedauert, ergibt bei 3 Hausarbeiten einen Gesamtaufwand von 30 Zeitstunden.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Horst Polomka

Konzeption und Durchführung der Online-Lehrveranstaltungsblöcke I bis III "Gesund- und Umwelterziehung"
Anerkannt
ePoints: 18
08.01.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Die Kontaktblöcke I bis III fanden im Wechsel mit der Veranstaltung "Naturwissenschaftliche Frühbildung" des selben Moduls statt. Wichtig waren die Gruppenarbeiten in Breakout-Sessions und die Besprec...hung der Ergebnisse anschließend im Plenum. Aufwand: 3 X 3 Zeitstunden für die Durchführung; Vor- und Nachbereitung: 3 x 3 Zeitstunden; Gesamtaufwand: 18 Zeitstunden

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption und Durchführung der zwei Online-Lehrveranstaltungsblöcke III und IV "Naturwissenschaftliche Früherziehung"
Anerkannt
ePoints: 12
08.01.2021
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Die Kontaktblöcke III und IV waren schon vertrauter als reine Online-Lehre, so wie sie auch geplant waren. Wichtig waren die Gruppenarbeiten in Breakout-Sessions und die Besprechung der Ergebnisse ans...chließend im Plenum. Aufwand: 2 X 3 Zeitstunden für die Durchführung; Vor- und Nachbereitung: 2 x 3 Zeitstunden; Gesamtaufwand: 12 Aufwand

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Konzeption und Erstellung des Biologie-Fachportals bei #WirLernenOnline
Anerkannt
ePoints: 110
23.12.2020
Scenario: Sonstiges

Es war eine für mich völlig neue Aufgabe, Materialien für den Schulunterricht im Fach in einer Online-Sammlung zu kuratieren. Als erster Schritt lag die Erstellung eines Themenbaums für das Unterrich...tsfach Biologie an. Die Frage war, wie erstellt man eine Fachsystematik, die sich auf den schulischen Unterricht in der Sekundarstufe I und II bezieht und mit wissenschaftlichen Systematiken kompatibel ist. Nach umfangreichen Recherchen kam ich zu dem Schluss, es möglichst einfach zu halten und u.a. nach "Tier", "Mensch" und "Pflanze" zu gliedern und dann noch die Querschnittsthemen wie "Ökologie", "Physiologie" oder "Genetik" dazu zu nehmen. Weiter traf ich die Entscheidung Fachbegriffe durch deutsche Alltagssprache zu ersetzen, wo dies passte: also "Vererbung" statt "Genetik". In weiteren Schritten ging es dann um das Sammeln und Kuratieren von Materialien und zum Schluss zum Aufbau der Portalseite mit Wordpress und Überlegungen zur attraktiven Zusammenfassung von Materialien zu Oberthemen wie "Wettbewerbe" oder "News aus der Biologie".

mehr lesen …
Online-Begutachtungen von 3 Hochschullehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens
Anerkannt
ePoints: 45
19.12.2020
Scenario: Sonstiges

Zu den Online-Begutachtungen von Hochschullehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens (Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompetenzen Lehrend...er in der Erwachsenen- und Weiterbildung) gehören die Begutachtung des von den Lehrenden ausgefüllten Portfolios (10 Stunden), die darauf aufbauende Ausstellung einer GRETA-Kompetenzbilanz (4 Stunden) und ein anschließendes Feedbackgespräch (1 Stunde). Das ergibt pro Begutachtung 15 Stunden an Arbeit; bei drei Begutachtungen insgesamt 45 Stunden. Bei der Begutachtung von drei verschiedenen Lehrenden in der Hochschule sind mir Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufgefallen: manche Lehrende scheinen auch bei extrem gutem Abschneiden ihre Lehrkompetenzen eher unterschiedlich einzustufen, bei anderen scheint die Selbsteinschätzung mit den externen Begutachtungsergebnissen überein zu stimmen.

mehr lesen …
Community Call: Zeitgemäße Prüfungsformate für den Distanzunterricht
Anerkannt
ePoints: 1
12.11.2020
Scenario: Workshopteilnahme

Ich habe diese Veranstaltung extra in meinem Uralub wahrgenommen, weil das Thema aus meiner Sicht ein sehr drängendes ist in Zeiten des schulischen Distanzlernens. Diese Frage wurde auch schon umfasse...nd diskutiert in einer meiner Fortbildungen von Lehrkräften aus unterschiedlichen Schulformen der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen.

mehr lesen …
Digitales Sommerangebot: Onlineunterricht für alle Beteiligten positiv gestalten?
Anerkannt
ePoints: 24
02.11.2020
Scenario: Strategiemaßnahmen

Aktuell war für Schüler und Schülerinnen und ihre Lehrkräfte das Thema Home Learning/Onlineunterricht Bestandteil des schulischen Alltags. Möglicherweise wird im neuen Schuljahr diese Art des Lehrens ...und Lernens zeitweise wieder aktuell. Wie kann diese Herausforderung angegangen und gemeistert werden, so dass Onlineunterricht für alle Beteiligten (Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern) positiv gestaltet wird? In den Modulen werden wir folgende Themen beleuchten und nach Lösungen suchen: Modul 1: Meine Bedürfnisse und die meiner Schüler*innen Wir besprechen das Fit- und Misfit-Konzept nach Largo und die Bedürfnispyramide nach Maslow und schauen, wo jede einzelne Lehrkraft steht, über welche Ressourcen sie verfügt und welche Ressourcen fehlen. Wir schauen, wo unsere Schüler*innen nach unserer Einschätzung stehen. Wir überlegen, was unsere Schüler*innen aktuell brauchen. Modul 2: Erste Methoden im Onlineunterricht Wir lernen die Methoden „Flipped Classroom = Inverted Classroom“ und „WebQuest“ kennen und tauschen uns dazu aus. Anschließend planen wir, welches Szenario wir im Unterricht nach den Sommerferien ausprobieren wollen. Modul 3: Unser Onlineunterricht läuft – wie gestalten wir den zukünftigen Übergang zum Präsenzunterricht? Wir haben uns jetzt theoretisch mit dem Thema Onlineunterricht beschäftigt und in der Praxis Erfahrungen gesammelt, über die wir uns in diesem Modul austauschen wollen. Jetzt geht es darum, zu überlegen, wie wir künftig Elemente des Onlineunterrichts mit in die Praxis übernehmen wollen. So können wir unsere persönliche Checkliste für einen gelingenden Onlineunterricht erstellen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Modul 3 (22.9.2020): Onlineunterricht läuft – wie gestalten wir den Übergang zum Präsenzunterricht?
Anerkannt
ePoints: 8
02.11.2020
Scenario: Strategiemaßnahmen

Wir haben uns jetzt theoretisch umfassend mit dem Thema Onlineunterricht beschäftigt und in der Praxis diverse Erfahrungen gesammelt. Jetzt geht es darum, zu überlegen, wie wir vorgehen wollen, wenn e...s zurück in den Präsenzunterricht geht. Gestalten wir ihn wie vor der Phase des Onlineunterrichts? Oder übernehmen wir Elemente aus dem Onlineunterricht? Wir planen die nächsten Schritte zum Übergang in einen neuen Präsenzunterricht. Dabei geht es sowohl um theoretische Reflexionen, als auch um praktischen Erfahrungsaustausch. Aufwand: Vorbereitung und Nachbereitung der Fortbildung 4h; Durchführung der Veranstaltung auch 4h

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Modulares Weiterbildungsprogramm zum Online-Live-Trainer der DIPLOMA Hochschule
Anerkannt
ePoints: 15
17.09.2020
Scenario: Zertifikat

Zeitaufwand: Teilnahme an den 5 Veranstaltungen --> 12 Stunden (siehe Nachweis) Vorbereitung der Veranstaltungen durch entsprechende Lektüre und der Präsentation für das Testat: 3 Stunden Dieses mod...ulare Weiterbildungsprogramm besteht aus einem Basis- und einem Aufbaumodul zur Handhabung der Software sowie zwei aufeinanderaufeinander aufbauenden Einheiten zur zielgerichteten Erweiterung der methodisch-didaktischen Kompetenzen für die virtuelle Lehre. Den Abschluss bildet ein Testat in Form einer modellhaften Vorlesungssequenz aus dem eigenen Fachgebiet.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Anja-Lisa Schroll

Quickstarter Online-Lehre: 08.07., 10:00 Uhr: “Sharing Digital Teaching Experiences (Teil 2)"
Anerkannt
ePoints: 2
08.07.2020
Scenario: HFD-eigene Aktivität

Als Neuling in der Online-Lehre war für mich spannend, von den Erfahrungen der Podiumsgäste zu hören: - ob und wie die aktuellen Erfahrungen die Hochschullehre langfristig verändern könnten. - wie si...e ihre Veranstaltungen in diesem Semester konkret gestalteten - welche Schlussfolgerungen und Empfehlungen sie daraus ableiten.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Claudia Schmidt

Rückblick: #SemesterHack – Wir hacken das digitale Sommersemester!
Anerkannt
ePoints: 1
01.07.2020
Scenario: Hackathon

Livestreams des #Semesterhacks geschaut, um das Format und die Durchführung nachzuvollziehen....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Quickstarter Online-Lehre: 01.07., 10:00 Uhr: “Wie navigieren Studierende durch das digitale Sommersemester?"
Anerkannt
ePoints: 2
01.07.2020
Scenario: HFD-eigene Aktivität

Vier Studierende teilen ihre Erfahrungen mit der Online-Lehre. Im Anschluß habe ich die vorgestellten Projekte wie eTutor eTutoren und Digital Changemaker gesichtet. eTutoren im Fachbereich Medieninf...ormatik: https://www.uni-weimar.de/de/medien/struktur/fachbereich-medieninformatik/etutoren-des-fachbereichs-medieninformatik/ Digitale Changemaker: Studentische Zukunfts-AG zu Hochschulbildung im digitalen Zeitalter: https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/changemaker

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Online-Podiumsdiskussion "Sharing Digital Teaching Experiences - Teil 1"
Anerkannt
ePoints: 2
24.06.2020
Scenario: HFD-eigene Aktivität

Als Neuling im Bereich Online-Lehre war es für mich sehr interessant, von den Erfahrungen von alten Hasen zu lernen. Dabei hat sich für mich herausgestellt, dass auch andere ähnliche Erfahrungen gemac...ht haben wie ich. Hilfreich sind die vorgestellten Tools zur Aktivierung der Studierenden, interessant der Ausblick auf das kommende Wintersemester.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Marvin Hecht

Praxisworkshop OER-Fachexperte
Anerkannt
ePoints: 11
20.06.2020
Scenario: Workshopteilnahme

Ich habe im Workshop… …mein eigenes OER-Projekt definiert. …die Schritte zu seiner Realisierung festgelegt....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Claudia Schmidt

Online-Podiumsdiskussion “Digitales Sommersemester: erste Erfahrungen, aktuelle Baustellen, neue Praxis - eine Zwischenbilanz”
Anerkannt
ePoints: 1
17.06.2020
Scenario: HFD-eigene Aktivität

Expert*innen teilen ihre Eindrücke und Einschätzungen dazu, wie der aktuelle Lehrbetrieb in Deutschland im Sommersemester 2020 läuft: - erste Erfahrungen im digitalen Sommersemester - aktuelle Baust...ellen - neue Praxis für die Zeit nach der Krise sichtbar?!

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Creating Online Community: Experiences from Honors
Anerkannt
ePoints: 2
17.06.2020
Scenario: Workshopteilnahme

Ein Online-Workshop zur Bildung von Gemeinschaft im Zuge von Online-Lehre: Austausch von Tools und Erfahrungen in einem international zusammengesetzten Workshop mit Teilnehmenden aus 8 Ländern und von... 3 Kontinenten. Inspirierend, die unterschiedlichen Erfahrungen zu besprechen. Auch die Auseinandersetzung mit vorbereitenden Materialien aus dem CoTalent-Projekt haben mir neue Impulse gegeben. in·s·pi·rie·ren

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Stefan Sesselmann

Wie kann ich Onlineunterricht für alle Beteiligten (Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern) positiv gestalten?
Anerkannt
ePoints: 10
14.06.2020
Scenario: Strategiemaßnahmen

Aktuell ist für Schüler und Schülerinnen und ihre Lehrkräfte das Thema Home Learning/Onlineunterricht Bestandteil des schulischen Alltags. Dabei soll der Schwerpunkt auf die Stärkung der Basiskompeten...zen gelegt werden. Wir haben gemeinsam überlegt, wie diese Herausforderung angegangen und gemeistert werden kann, so dass Onlineunterricht für alle Beteiligten (Lehrkräfte, Schüler*innen und Eltern) positiv gestaltet wird. Dabei haben wir uns in Modul 1 mit den eigenen Bedürfnissen und den Bedürfnissen der Schüler*innen beschäftigt. In Modul 2 haben wir eine Bestandsaufnahme zum aktuellen Lernstoff durchgeführt und geschaut, wie wir methodisch-didaktisch geeignete Online-Lösungen finden. Alle haben sich etwas zum Ausprobieren vorgenommmen für Modul 3.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Claudia Schmidt

Informelles Lernen zur Durchführung von Online-Veranstaltungen und Online-Events
Anerkannt
ePoints: 1
09.06.2020
Scenario: Corona-Campus

Nach ersten eigenen Erfahrungen mit der Durchführung von Online-Veranstaltungen und Online-Lehre habe ich mich informell im Corona-Campus über die dort hinterlegten Texte inhaltlich informiert und die...se Informationen mit meinen persönlichen Erfahrungen abgeglichen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Kristin Eichhorn

Mediale Unterstützung der Lehrkräftefortbildung "Inklusive Schule:Umgang mit (hoch-)begabten Underachievern"
Anerkannt
ePoints: 10
07.06.2020
Scenario: Mediale Unterstützung einer Lehrveranstaltung

Ich wollte einen Mehrwert schaffen für die teilnehmenden Lehrkräfte und ihre Schüler*innen durch einen zusammenfassenden Artikel, Videos zu weiterführenden Aspekten der Berufsorientierung und dazugehö...rigen E-Arbeitsbüchern für junge Menschen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Claudia Schmidt

Konferenzteilnahme und kurzer Diskussionsbeitrag: Multiplier Event MeTalent – YouTalent Mini-Conference
Anerkannt
ePoints: 16
03.06.2020
Scenario: Konferenzbesuch

Ich habe bei der Konferenz Einblicke erhalten in Honors Education in anderen Ländern, vornehmlich in Dänemark und den Niederlanden. Außerdem habe ich mich in unterschiedlichen Kleingruppen mit den dre...i im Projekt CoTalent entwickelten Online-Instrumenten zur Begabten- und Exzellenzförderung beschäftigt, diese praktisch ausprobiert und mit meinen Teammitgliedern evaluiert.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Claudia Schmidt

Konzeption und Durchführung von zwei Online-Lehrveranstaltungsblöcken (jeweils 3 Zeitstunden) "Naturwissenschaftliche Früherziehung"
Anerkannt
ePoints: 12
02.06.2020
Scenario: Lehrveranstaltungskonzeption

Ich habe meine ersten Gehversuche mit regulär geplanter Online-Lehre (auch vor der Pandemie als virtuelle Lehrveranstaltungen geplant) gemacht. Insgesamt waren die Versuche sehr erfolgreich, die Studi...erenden haben motiviert und engagiert mitgemacht. Mir sind vor allem beim ersten Mal einige kleinere technische Pannen unterlaufen, vor allem beim Wechseln in die Gruppenräume. Irritiert haben mich auch die kleinen Videoausschnitte in der Präsentationsansicht bei Adobe Connect. Hier plane ich die Anschaffung eines zweiten Bildschirms. Sehr froh bin ich, dass ich vor allem für den ersten Lehrveranstaltungsblock eine für mich einfache inhaltiche Durchführung geplant hatte. Dieses Vorgehen hat sich für mich sehr bewährt. Die Durchführung von einfachen Live-Experimenten während der Online-Veranstaltung habe ich auf den bevorstehenden dritten Veranstaltungsblock gelegt. Jetzt fühle ich mich sicherer im Umgang mit dem Konferenztool und der Studierendengruppe und wage mich auf ein neues Experimentierfeld in der Online-Lehre vor.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Tina Rosner-Merker

Kick-Off-Webinar „Materialien aus dem Internet richtig nutzen“
Anerkannt
ePoints: 3
02.06.2020
Scenario: Workshopteilnahme

Ich habe die gängigen Creative Commons Lizenzen kennen und anwenden gelernt. Diese Inhalte waren neu für mich und haben mich neugierig gemacht, mich weiter zum OER-Fachexperten ausbilden zu lassen....

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Tina Rosner-Merker

Überführung einer Lehrkräftefortbildung "Inklusive Schule: Umgang mit (hoch-)begabten Underachievern, Modul III" in ein Online-Format
Anerkannt
ePoints: 10
02.06.2020
Scenario: Sonstiges

Modul III war wie die beiden vorangegangenen Module I und II als Präsenzveranstaltung an der Universität Hildesheim geplant. Im Zuge der Corona-Pandemie wurde sie als Präsenzveranstaltung zunächst abg...esagt und dann als Online-Veranstaltung erfolgreich von mir durchgeführt. In Folge der Überführung in eine Online-Veranstaltung gab es einige Anpassungen: z.B. der Wechsel von einer ganztägigen Präsenzveranstaltung zu zwei Halbtagsonline-Formaten. Auch der methodische Ablauf wurde verändert auf ein gemeinsames Erarbeiten eines Ablaufplans zum Zusammenfassen der Ergbenisse aus den Module I und II in geteilten Notizen statt in Kleingruppen- und anschließender Plenumsarbeit in der vorab konzipierten Präsenzveranstaltung. Vorab war eine Einarbeitung in das für mich neue Konferenztool BigBlueButton (BBB) notwendig. Dafür habe ich auch meine Familie eingesetzt, um an verschiedenen Rechnern eine Online-Fortbildungssituation vorab zu simulieren. Außerdem habe ich vorab online nach hilfreichen Video-Tutorials recherchiert, um den Teilnehmenden eine Hilfestellung und Vorabinformation für den Umgang mit BBB anzubieten.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Marvin Hecht

Online-Begutachtungen von zwei Hochschullehrenden im Rahmen des GRETA-Anerkennungsverfahrens (Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompetenzen
Anerkannt
ePoints: 34
02.06.2020
Scenario: Sonstiges

Ich habe mich bei der ersten Begutachtung mit dem GRETA-Kompetenzmodell zur Anerkennung non-formal und informell erworbener Kompetenzen von Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung vertieft und... in einem anschließenden Feedbackgespräch mit einem Zweitgutachter aus dem GRETA-Projekt des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung Bonn reflektiert. Bei der selbstständigen Begutachtung des zweiten Portfolios wurden mir die Unterschiede zwischen den Kompetenzen der beiden Lehrenden deutlich. Wegen Unklarheiten in der Anwendung des Gutachtermanuals habe ich einzelne Kompetenzfacetten noch mal mit einem Zeitgutachter besprochen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Evaluator: Claudia Schmidt

Onlinekurs OER-Fachexperte
Anerkannt
ePoints: 24
01.06.2020
Scenario: Teilnahme Online-Kurs

Ich habe diesen Kurs besucht, weil ich neugierig war, was OER sind und wie ich sie in meinem beruflichen Alltag nutzen kann. Als Autorin war ich zuerst skeptisch, wie sich Geschäftsmodelle mit OER um...setzen lassen und ob ich OER selber OER nutzen wollte. Nach dem Durcharbeiten dieses Onlinekurses habe ich mich entschieden, OER selber zu nutzen.

mehr lesen …

Keine Dokumente vorhanden

Hochschulforum Digitalisierung
Pariser Platz 6
10117 Berlin
Telefon: +49 228 887-153
Telefax: +49 228 887-280

Kontakt